in memoriam

 

 

 

 

mit Uli, Klein Herbert, Gabriele, Hilda
mit Uli, Klein Herbert, Gabriele, Hilda

Nr.19/12

in memoriam

27.08.1997 - 27.08.2012

15.Todestag

SCHNEIDERMEISTER HERBERT PELZ

 

im Krieg 39 - 45

von Sachsen nach Ostpreußen verschlagen

in der Uniformschneiderei in Bartenstein

die Schneiderin Hilda Haack geschwängert

mit dem Ergebnis 16.01.44: Klein Herbert

Flucht im eisigen Winter 44/45 mit dem Baby

über das Kurische Haff

mit dem schwerkranken Kind

nach Oyten/Bockhorst zu den Bauern

in die Englische Zone verschlagen

Als Schneidermeister in der Flüchtlingswohnung

auf dem Küchentisch Anzüge für Blome und Konsorten genäht

Später Industriearbeiter bei Borgward, Lloyd-Dynamo usw
Klein Herbert starb mit 19 Jahren im Jahre 63

Der Schneidermeister wurde 89 Jahre alt

und starb am 27.August 1997 in einem Altenheim in Reeßum

Hilda Pelz lebt in einer Altenpension in Oyten/Sagehorn

die drei anderen Kinder sind verstreut...