04.12.21

 

1.9.2011 -  03.12.2021   //  Aufrufe  / /  Seiten  //   22.705   //   40.635   //  gestern  //  5   //  8

 

ABGESANG 2021

ab heute Allerheiligen 01.11.  bis  Allerseeligen Jahresende 31.12

alle Fotos: Ulli Pelz 

 

VOLLSTÄNDIGER TEXT siehe hier

vierunddreißig

Jetzt noch diese verflixte Advents- und Weihnachtszeit. Dann, so jedenfalls die Zukunftsplanungen, soll sich vieles ändern im persönlichen Social-Media-Bereich. Und nicht nur da. Auch der gesamte persönliche Lebensrhythmus wird sich wohl verändern müssen. Noch einmal raus, wie früher. Es müssen ja keine endlosen Wanderungen rund um den Werdersee sein, und auch keine anstrengenden Touren die Harzer Berge hoch. Nein, einfach nur flachläufig durch den Bürgerpark - oder kulturbeflissen mit gespreiztem kleinen Randfingern in die Oper oder ins Ballett - in den Pausen dann überteuerten Prosecco schlürfen; oder einfach nur in einen billiggemachten Film in einem verschlissenen abgenutzten Kino rumhängen, Eimer Popcorn inklusive. Oder einfach einmal wieder in den Bremer Ratskeller herrliche Weine saufen. Keine Glühweine, echte Weine ohne Zucker und Nelken. Eine Fernreise in warme Gefilde mit Meeresbrandung sollte auch nicht schaden , sofern das Geld zur Verfügung steht. Mindestens 4  Anwendungen pro Tag. Beine, Hüften, Herzen, Köpfe. Abends sind dann die Lebern dran.. Na ja, es sind ja noch ein paar Tage hin bis Jahresende. Vorher noch Nikolaus, Jürgen, Gänsebrust und Roman. Das geplante nachbarschaftliche Glühweinbesäufnis in der eiskalten Fahrradgarage fällt zum Gefallen aller von urologischen Problemen betroffener alter Männer zum Glück aus. Man hätte sie ja ohnehin nicht in der Fahrradhalle gesehen wegen ständigen Laufens. Prost!          

  

dreiunddreißig

Ach, dieses verfluchte Fußballspiel. Dann auch noch als Liveübertragung im Fernsehen. Heute wieder einmal mit einem positiven Ergebnis. Und schon wird auf den Rängen gesungen: oh, wie ist das schön! Musikalische Massenkultur, dominiert von Ostfriesischen Gesangskünstlern.  Sie haben ja sonst nichts. Nun gut -,  Blau-Weiß Lohne, SV Meppen, Kickers Emden, TSV Langeoog, MTV Helgoland - alles schön und gut, aber eben nur unterklassig. Während die Heimmannschaft ja immerhin in der 2.Liga spielt. Entlastung der Nerven: Werder-Wismut 4:0

zweiunddreißig

Neue Corona-Bestimmungen. Abschied von der Kanzlerin mit Militärmusik. Schweinebraten mit Rotkohl und Kartoffelklößen. Autobahnraststättenessen. Allerdings mit leckerer Trockenpflaumensoße.  Vorzeitige Rückkehr der Dänemarkreisenden wegen Mäusen in der Dänischen Unterkunft. Erster Schnee. Kalte Wohnung. Rowenta. Versuche mit der speziellen Haustechnik klarzukommen gescheitert. Bedienungsanleitungen in Minischrift und seitenlang. Kann doch kein Schweinebraten lesen, geschweige denn praktisch umsetzen. Hoffentlich ist bald Frühling. Erfreulich die Olivenöllieferung aus dem fernen griechischen Wilstedt. Die Verabredungen für ein Weihnachts-Familienessen am 25.12. in kleiner Runde sind bereits getroffen. Wir wollen guten edlen weißen Wein dazu liefern. Nicht so'ne schweinische Pälzische Pisse. Auch keinen Gänsewein. Eher etwas von der Steillage, von der der Winzer zu Tale kalabumste ohne Verlust der Geschmacksnerven. Er soff unten sofort einen Gutedlen.     



Herzlich Willkommen auf meinen guten und weniger guten Seiten


LINIE VIER - news21

Herausgeber Ulrich Pelz


LOCATION

Email:                                    

ulrich.pelz@gmx.de 

telephone:                     

0421.547165        11-15 Uhr    17-21  Uhr     

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bremen  Buntentor


 DRÜBEN ANNER HALTESTELLE   UNTEN BEIM PARKPLATZ   OBEN AUFM DEICH   SIEHE ILLUSTRIERTE drücke hier



Persönliches & Sonstiges September - Dezember 20

siehe hier 

im 3. Drittel des Jahres 2020 

mehr PERSÖNLICHES UND SONSTIGES AB SEPTEMER 2020

siehe hier