DER FRIEDENSDEICHLER

 

montag

siebzehnter  juni 2024

 

siebzehnter juni - da war doch was in der damaligen ddr, oder?

 

Werke von Peter Lenk rund um den Bodensee

Fotos: Ulli Pelz 2013

Skulptur ganz oben: Peter Lenk, der Bodenseereiter, fotografiert in Überlingen / Bodensee

 

 

 

Texte  Fotos  Infos  seit 2010

siehe

 === Navigation ===

  ganz oben links

           

Neue Sommerrubrik

BALLA BALLA

Rundes  Eckiges  Gefoultes  Verpfiffenes  Angestoßenes
auf dem Platz und daneben im Juni & Juli des Jahres 2024


BALLA BALLA 9                                                                                                                                                                                                                BALLA BALA 8 ist untergetaucht

17.6.24 / 22.14 Uhr 

Mappe steht frei vor dem österreichischen Torwart und haut den Ball daneben. Die ganzen familiären Angelegenheiten von Sabitzer haben ihn umgehauen.  Arnautovic wird eingewechselt. Ein Spieler, den jede Abwehrreihe fürchten muss. Von den aktuellen und den kommenden  österreichischen Werder-Spielern nichts zu sehen. Sabitzer wird um 16ner umgehauen. Kein Elfer. Wo ist unser Schmidi?  Dembele. Keiner da. Laimer gibt Kante die Kante. Almut relativiert. Dembele geht. Almut sagt: Er war heute kein Faktor. Der Mann ohne Fehlpass - Wimmer. Da hats aber ordentlich gescheppert. Gelb für Baumgartner. Es muss Schiedsrichterball geben: Almut: Er kann sich ja nicht in Luft auflösen. Laimer gelb. Er hat Mappe umgehauen. Rückwärtsgang eingelegt von Kante. Mappes Nase blutet - Arnautovic tutet.  Schmidi wird in der 90.min eingewechselt. 9 min. Nachspielzeit. Almut: Jetzt wird's aber noch einmal heftig! Almut: das hat Spaß gemacht. 1 : 0 Frankreich. upz  

 


BALLA BALLA 1 - 7 

siehe hier, schalt' ein 


Auszug aus der Pelz'schen FÖNÜXCHRONIC 2004 - 2024 heute: SPORT

Juni 2007

Am Ende einer langen Bilderbuchkarriere des Pelz als aktiver Sportler jetzt

 

 

PRÄSIDENT

Walking, Natur, City, Kultur, Leben, Erleben

 

WIR GEHEN, WIR LEBEN, WIR GEHEN STIFTEN

Fortschrittliche-Spott-Genossenschaft Fenix 07 Bremen

Pelz gründet eine Sportgemeinschaft und kürt sich selbst zum Präsident

siehe hier und drücke hier  

 

 

Keine Satzung, stattdessen folgende

11 Regeln:

überarbeitete 2.Fassung von Helga Lohmann / 18.Juni 2007 

 

 

1. Im Prinzip werden bei FSG 07 Fenix bodenberührende, vorwärtsorientierte, auf den Einsatz der eigenen Füße abgestimmte Bewegungssportarten ohne technische Hilfsmittel durchgeführt. Dieses schließt den Einsatz von Gehhilfen allerdings nicht aus. Auch Rückwärtsgehen, Stelzenlaufen, Hüpfen, Prozessionsspringen (2 vor 1 zurück), Galopp, Trab, Krebsgang, Radschlagen und andere Varianten werden akzeptiert und respektiert.

 

2. Auch wenn bei FSG Fenix 07 im Bereich Sport Wandern, Walking und Ballspiele im Vordergrund stehen, so gibt es keinen Anlass das gute alte Fahrrad als Fortbewegungsmittel aus dem Katalog der Möglichkeiten bei Fenix 07 auszuschließen und zu diskreditieren. TeilnehmerInnen, die sich von ihrem Drahtesel partout nicht trennen können, sollen damit ruhig zu den Treffen vorfahren, damit aber bitte nicht den anderen Wanderern und Walkern enteilen. Gemeinsame Fahrradtouren können selbstverständlich unter den Fahrradfreunden verabredet werden – Helmpflicht besteht dabei allerdings nicht. Doping sollte vermieden werden. 

 

3. Mitgliedsbeiträge werden bei der FSG Fenix 07 nicht erhoben. Insofern gibt es auch keine(n) Kassenwart(in). Entstehende Gemeinschaftskosten werden auf die Teilnehmenden umgelegt. Gezahlt wird bar. Währung ist der Euro. 

 

4. FSG Fenix 07 versteht sich als Teil der aufgeklärten, demokratischen Gesellschaft. Personen, die rückständige nationalistische, rassistische, religiös-fanatische und sonstige antidemokratisch-extremistische Haltungen vertreten, sind bei FSG Fenix 07 nicht gerne gesehen. 

 

5. Bewegung, Kommunikation und Kultur zur Förderung der geistigen und körperlichen Fitness stehen bei der FSG Fenix 07 im Vordergrund der Aktionen. Das Erleben von Ästhetik in der Bewegung, in der Natur und in der Kultur nimmt dabei einen höheren Rang ein als die Ästhetik der ewigen Jugendlichkeit und der gestählten Körperlichkeit. Das spricht natürlich nicht gegen eine gesunde Farbe an Gesicht und Körper, auch nicht gegen eine gute Kondition oder gegen eine passable Muskel- und Gelenkstruktur. Geschätzt wird besonders auch ein gutes Sozial- und Kooperationsverhalten 

 

6. Vereinsmeierei ist bei FSG Fenix 07 verpönt. Genau so wie es keine(n) Kassenwart(in) gibt, gibt es auch keine(n) Vorsitzende(n) und keine(n) Protokollführer(in). Auch keine Beisitzer, Beifahrer, Beischläfer, Beitreter, Beileider, Beihelfer, Beifaller, Beibringer und sonstige Beigeordnete 

 

7. Bei der FSG Fenix 07 kann jeder unabhängig von seinem persönlichen, wirtschaftlichen und beruflichen Status mitmachen. Nicht gerne gesehen sind: Nassauer, Halbdackel, Trittbrettfahrer, Schalke-Anhänger, Futterneider, Einschleimer, Spione, Aufreißer, Ostwestfalen und Verräter. 

 

8. Die Orte wechseln. Es gibt keinen festen Standort bei der FSG Fenix 07. Auch keine festen Zeiten. Alles ist fließend, mobil, flexibel, variabel. Nach Möglichkeit sollen alle Orte und alle Aktionen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein, damit auch die Nichtautofahrer partizipieren können.

 

9. Segeln ist eine wunderschöne Sache, aber leider bei der FSG Fenix 07 aus Mangel an Liegeplätzen nicht möglich. Deshalb sprechen wir auch gar nicht drüber. Stattdessen sollte bei den Wanderungen, beim Walking ohne Stöcke oder bei den anderen Zusammenkünften hin und wieder ein lustiges Shanty-Lied geschmettert werden, z.B.: Ick heff mol en Hamborger Veermaster sehn…. 

(Hier ist die Melodie:http://www.youtube.com/watch?v=nZaW7AW0RFc) 

 

10. Alle Aktivitäten und Aktionen bei der FSG Fenix 07 sollen sowohl für die Teilnahme von Frauen als auch von Männern geeignet sein. Es spricht allerdings nichts dagegen, wenn sich einmal eine Gruppe von Männern zum zünftigen Skat bei Bier und Korn verabredet oder die Frauen sich gegenseitig einladen zum Kaffeekränzchen mit Eierlikör 

 

11. Wettkämpfe finden nicht statt. So gibt es auch keine Wanderpokale, Ehrenurkunden, Siegerschleifen oder sonstige Auszeichnungen. Bei Fenix 07 sind alle Sieger.

 

ÜBER STOCK UND STEIN
ÜBER STOCK UND STEIN