Nebenbei erwähnt ab Juli 19 // Archiv

Der Fussball-Samstag am 6.Juli 2019

Nix los auf den Plätzen. Außer in Nizza. Dort stehen sich bei gefühlten 50° Celsius die Frauenmannschaften von England und Schweden gegenüber. Schön beide Nationalhymnen. Einige von der Queen abgesandte Damen winken ihrer Mannschaft königlich zu. Vom schwedischen Königshaus wenig zu sehen. Wo ist Harald, der ja beim Skispringen und beim Biathlon immer der Erste an der Piste ist? Na ja, er wird sich wohl sagen: es geht ja nur um den 3. und 4.Platz! Unköniglich!

Interessant auch die Auskunft, dass 2 deutsche männliche Schiedsrichter im Video-Keller vor den Bildschirmen sitzen. Welche Filme dort für sie eingespielt wurden, bleibt unbekannt. Zur Halbzeit 2:1 für die Schwedinnen. Endergebnis kann erst nach weiteren 45 min. mitgeteilt werden, wenn es nicht sogar Verlängerung und Elferschießen gibt. Es sieht ganz so aus! upz

 

Der Fisch-Freitag am 5.Juli 2019
Peinlich: Auf der Suche nach neuen Stühlen heute drei Möbelgeschäfte angelaufen. Aus allen drei Geschäften wieder rausgeflogen wegen Beschädigung der angebotenen Produkte. Bei den Sitzproben drei Mal mit preisgünstigen Leichtbaustühlen zusammengekracht. Eine sachunkundige Möbelverkaufshilfskraft rief erbost: " Geht doch in die Eisenwaren-Handlung, wenn ihr für eure Gewichtsklasse Sitzgelegenheiten sucht!" Daraufhin erst einmal zum Fischhändler unseres Vertrauens in der Pappelstraße , um den Freitagsfisch zu besorgen. Die angelernte Fischverkäuferin mit den Stuhlbeinen:" Brecht euch nicht die Gräten!" upz